AKTUELLE MELDUNGEN

MEDIENECHO

  • Hier gelangen Sie zu den Veröffentlichungen zum Wettbewerb in Presse und Rundfunk

DOKUMENTATION

Weitere Artikel finden Sie unter: SERVICE / DOKUMENTATION

13.09.2010 Großes Interesse am Wettbewerb bekundet

Bis zum 01. September 2010 wurde zahlreich die Möglichkeit genutzt, Anträge zur Teilnahme an dem Wettbewerb „Dörfer in Aktion“ einzureichen. Insgesamt gingen 73 Anträge aus der Südthüringer Region ein. Bis Ende September besteht noch die Möglichkeit, fehlende Unterlagen für eingereichte Anträge nachzureichen. Die zuständigen RAG-LEADER-Manager setzen sich bei Notwendigkeit mit den Antragstellern in Verbindung. Parallel werden alle Anträge gesichtet und entsprechend den Wettbewerbskriterien bewertet. Im Oktober wird sich die Jury zusammenfinden und darüber entscheiden, welche Ideen das Wettbewerbsziel am besten erfüllen.
Die eingereichten Anträge decken eine weite Spanne von Ideen ab. Ein Großteil dabei nimmt die gemeinsame Umsetzung von baulichen Projekten (Spiel- uns Sportplätze, Brunnen, Wege und Gebäude) ein. Bei anderen Ideen handelt es sich um die Durchführung von Musik-Festen oder die Wiedereinführung von kulturellen Veranstaltungen.
Die veranstaltenden Regionalen Aktionsgruppen freuen sich über die Bereitschaft der vielen Menschen, ihr Dorf und ihre Region durch ihr Engagement zu stärken.
Wir sind sehr gespannt, welche Aktionen durch die Jury ausgewählt werden. Wir werden Sie an dieser Stelle über die Entscheidung aktuell informieren.