AKTUELLE MELDUNGEN

MEDIENECHO

  • Hier gelangen Sie zu den Veröffentlichungen zum Wettbewerb in Presse und Rundfunk

DOKUMENTATION

Weitere Artikel finden Sie unter: SERVICE / DOKUMENTATION

02.06.2010 Wettbewerbseröffnung

Südthüringer Wettbewerb „Dörfer in Aktion“ offiziell gestartet

Am 1. Juni 2010 wurde im Rahmen der LEADER-Konferenz der drei Südthüringer Regionalen Aktionsgruppen der Wettbewerb „Dörfer in Aktion“ eröffnet.
Minister Jürgen Reinholz ließ es sich nicht nehmen, diesen spannenenden Wettbewerb vor über 100 repräsentativen Persönlichkeiten aus Südthüringen in der Rhönlandscheune bei Dermbach zu eröffnen. Dabei wurde der Rhöner Heimatfigur, dem Rhönpaulus, der Auftrag erteilt, die Kunde vom Wettbewerb ins Südthüringer Land zu bringen.
Über den Wettbewerb „Dörfer in Aktion“ sollen ca. 40 Aktionen von engagierten Bürgerinnen und Bürgern, die zur Stärkung der Orte und Regionen in Südthüringen beitragen, gezielt und unbürokratisch unterstützt werden. Aus den Anträgen auf die Durchführung einer solchen Aktion wird eine Jury die besten Ideen auswählen. Es werden solche Ideen gesucht, die in besonderer und nachhaltiger Weise zur Stärkung dörflichen Gemeinschaftslebens durch das Engagement der Bürgerschaft selbst beitragen. Für die Umsetzung der Ideen steht für jede Aktion ein Sachkostenzuschuss bis zu 3.000 € zur Verfügung. Die Projekte sollen nach Möglichkeit anregen, ähnliche Initiativen in anderen Orten und Regionen zu starten.